Schlagwörter

, , , ,

Ich gebe zu, eigentlich ist es ja nur ein in Stücke geschnittener Blechkuchen..aber Brownie hört sich nun mal viel besser an 😉

Für meine ‚gesunde‘ Version braucht ihr:

 

1 Banane

250g Zucker

350g dunkle Kuvertüre

250g Butter

5 Eier

200g Mehl

1 Päckchen Backpulver

 

Butter schmelzen und abkühlen lassen, dann mit allen Zutaten ausser der Banane vermischen. Die Banane in Scheiben schneiden und mit einem Löffel untergeben, so bleiben die Stücke ganz und werden nicht zermatscht. Den Teig auf die Hälfte vom Blech geben die mit  Backpapier ausgelegt wurde (mit Alufolie abtrennen) und 35-40min bei 160Grad Umluft backen.

Auskühlen lassen, Stücke schneiden und geniessen…

 

rezept bananen brownies brownies backen rezept brownies bananen brownies

Supereinfaches Rezept das garantiert gelingt und allen schmeckt 🙂

Die Mädels und Kids beim Mütter-Kind Treffen waren jedenfalls begeistert, also los in die Küche mit euch 😉

Advertisements