Schlagwörter

, , , , , , ,

Erst einmal ein HALLO an all die neuen Leser an diesem wunderschönen sonnigen Sonntag! *wink*

Ich nehm heute gleich alles in einen Beitrag und – wie in allen Castingshows – kommt das wichtigste zum Schluss :p

Als erstes möchte ich euch eine kleine Collage zeigen die ich beim Probenähen für Berlinerie gemacht habe. Es handelt sich dabei um das Lätzchen ‚Miss Mampf‘, ein zuckersüsses ‚Kleiderschutz – Accessoire‘. Es ist bereits seit ein paar Tagen in Lena’s Dawanda-Shop erhältlich. Für mich war das unter anderem genau DIE Gelegenheit, endlich meine Puppen einzuweihen und das erste Mal für ein Shooting zu brauchen. Ich darf euch vorstellen: Modell 1 – Schaufensterpuppe in klein

Probenähen Miss Mampf Lätzchen

 

Ich musste dabei feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, auch Puppen halten nicht immer schön so hin wie man will. Den Löffel musste ich am äussersten Ende festhalten und alles so in einen Bildausschnitt kriegen, dass meine Hand nicht zu sehen ist. Aber nach ein paar Versuchen hat’s dann so geklappt wie ich wollte und mein Fress- sack ähm Latz ist im Kasten 🙂
Los, los, rüber mit euch zum Blog von Berlinerie! Sie hat nämlich eben die 2500 Likes geknackt und berichtet deshalb über sich selbst und ihr Label.

 

Thema 1 ist abgehakt, widmen wir uns dem nächsten. Vor einiger Zeit habe ich mich für einen Gastbeitrag beworben – seit Gestern ist mein Kurz-Tutorial bei Topfschlacht online. Ich zeig euch dort, wie ihr aus zwei oder mehreren alten Shirts ganz schnell ein Neues zaubern könnt. Wenn ihr das ausprobiert – schickt mir doch die Fotos eurer fertigen Werke! Schaut euch ruhig um auf Sandras Blog, ihr werdet bestimmt bald Hunger bekommen 😉

 

So, nun kommen wir zu dem Teil den euch wahrscheinlich am meisten interessiert: Die Probenäher für mein Braided Top sind ausgewählt!
Über 60 Bewerbungen hab ich dafür gekriegt – einfach nur WOW ❤ Ich freu mich echt unglaublich, dass das Top bei euch so gut ankommt!

Wie das bei Probenähen aber so ist, ich kann leider nicht alle mitnehmen, sonst wird es schlicht und einfach zu unübersichtlich, ich kann nicht mehr auf alle Fragen und Anmerkungen eingehen und beim zeigen eurer Werke würde wohl auch jemand untergehen. Das will ich aber auf keinen Fall, deshalb hab ich mich für rund einen Drittel von euch entschieden und entschuldige mich schon mal ganz dolle beim Rest. Es wird aber nicht das letzte Probenähen bleiben, neben bereits gezeigten Schnitten hab ich auch schon wieder neue im Kopf – ihr werdet also noch einige Chancen bekommen 😉

Und hier sind sie, meine Probenäher:

Ester W. (swissmade)
Sandra (Mäusekinds Welt)
Jana S. (Jadalju)
Melanie S. (Misspopia)
Mosign
Monika W. (Ja du, die du in meinem Shop warst 😉 )
Svenja (FrauAusverkauft)
Micha (Wollfühlendmithandicap)
Tanja (Matajoya)
Karina (ein Quentchen Glück)
Fenna (Limo Lockenkopf)
Ellen (Nellemiesdesign)
Florentine (Liebeling)
Sabrina H. (Sabseswelt)
Starky (Starkysstücke)
Oksan N. (Wanjadesign)
Marina (Metterlink)
Denise (MaschenKidzbyD)
Susanne (Muckelie)
Jasmin A. (Tschmasi)

Und bereits am vortesten für euch sind:

Martina H. (M.H.)
Jeannette K.
KouRou

 

Das Probenähen startet sofort – schreibt mir doch bitte kurz eine Mail oder schickt mir eine Freundschaftsanfrage damit ich euch der FB – Gruppe hinzufügen kann. Dort werden alle Fragen und Anmerkungen sowie eure Fotos gepostet und zwischendurch auch einfach etwas gequatscht 😉

Und jetzt muss ich noch die neuste Version davon fertig machen und fotografieren, hab mir nämlich noch eine weitere Möglichkeit überlegt und gestern im Workshop ausgetestet – davon erzähl ich euch aber ein ander Mal noch mehr..

Geniesst den Tag!
Bussi,
Eure Carina

Advertisements